AGB

§ 1.Allgemeines/Geltungsbereich

a) Unsere Lieferungen, Leistungen und Angebote erfolgen ausschließlich aufgrund dieser Geschäftsbedingungen mit Kaffee-Go.

Anschrift:

Kaffee-Go

Markus Behrendt

Irmensteige 18

89165 Dietenheim

0171/1022538

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Ust.-Id-Nr.: DE 85903814677

b) Abweichende Geschäftsbedingungen werden nicht anerkannt.

c) Die versehentliche Annahme eines Angebotes von einem nicht akzeptierten Kunden, 
berechtigt Kaffee-Go innerhalb einer angemessenen Frist zur Erklärung des Rücktritts
vom Vertrag gegenüber dem Kunden.

§ 2. Vertragsabschluß

a) Der Vertrag zwischen Kaffee-Go und dem Kunden kommt durch die mit dem Angebot
übereinstimmende Annahme nach Maßgabe der nachfolgenden Bestimmungen zustande.
Die Bestellung des Kunden ist die verbindliche Auftragsbestätigung. Sie erklären verbindlich,
unsere AGB zu akzeptieren und die bestellte Ware zu mieten.

Nachdem Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist und wir die Verfügbarkeit der von Ihnen
bestellten Artikel überprüft haben, schicken wir Ihnen eine E-Mail, die den Eingang Ihrer
Bestellung bestätigt und deren Einzelheiten aufführen (Auftragsbestätigung). Die durch Kaffee-Go
an den Kunden gerichtete Auftragsbestätigung des Bestelleinganges stellt keine Annahme des
Angebotes dar. Der Vertrag kommt erst durch eine Anzahlung zustande.

b) Die Online enthaltenen produktbezogenen Angaben (Zeichnungen, Abbildungen, Maße,
Gewichte und sonstige Leistungen) sind nur als Näherungswerte zu verstehen und stellen
insbesondere keine Zusicherung von Eigenschaften dar.

§ 3. Preise

a) Alle Preise werden Aufgrund der Kleinunternehmerregelung §19UstG ohne Umsatzsteuer ausgewiesen

b) Alle Preise verstehen sich als Abholpreise bei Kaffee-Go in 89165 Dietenheim oder nach Absprache


§ 4. Zahlung, Fälligkeit und Zahlungsverzug

a) Unsere Rechnungen sind sofort nach Rechnungsstellung ohne Abzug zahlbar, eine Skontierung ist ausgeschlossen.
b) Eine Übergabe der Ware erfolgen nur gegen eine Kaution in Bar die von Kaffee-Go festgelegt wird, diese richtet sich nach Umfang der Buchung.

c) Sollten Sie mit der Bezahlung Ihrer Rechnung in Verzug geraten, so behalten wir uns vor, Ihnen Mahngebühren in Rechnung zu stellen.

§ 5 Rüge- und Untersuchungspflicht

Der Kunde verpflichtet sich zur sorgfältigen Behandlung und Lagerung der von Kaffee-Go
bezogenen Waren. Jeder Defekt, Mangel oder Verlust wird nach der Kostentabelle berechnet.
Die Gefahr geht auf den Kunden über, sobald eine übergabe der Ware statt gefunden hat.

WMF 1000 = 2500 € bei Verlust

WMF 1200 = 4500 € bei Verlust

Milchkühler = 850 € bei Verlust

Tassenwärmer = 280 € bei Verlust

Ersatzteile nach Rechnung des Kundendienst

Kaffeetasse = 1 €

Latte Macchiato Glas = 1 €

Espresso Tasse = 2,50 €

Löffel = 1 €

§ 6 Eigentum

Der Eigentum der gemieteten Ware bleibt immer bei Kaffee-Go. Dies ist lediglich nur eine Mietung,
auf die gebuchte Ware und Dauer. Die Rückgabe erfolgt nach Absprache mit Kaffee-Go. Wird die
Ware später zurück gegeben wie ausgemacht, werden weitere Kosten entstehen, die Kaffee-Go
nach Umfang der Buchung festlegt.

Der Kunde ist nicht berechtigt, die von Kaffee-Go gemieteten Waren zu verpfänden, zur Sicherheit
zu übereignen oder andere Sicherungsrechte hieran Dritten einzuräumen.

§ 7 Widerrufsbelehrung

Beginn der Widerrufsbelehrung

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform
z.B. Brief oder E-Mail widerrufen. Die Frist beginnt mit Erhalt der Auftragsbestätigung.

Die Vertragsauflösung kann spätestens sechs Wochen vor Veranstaltungsdatum mit Grund schriftlich
Gekündigt werden, ansonsten werden die vollen Kosten der Auftragserteilung berechnet.

Der Widerruf ist zu richten an:

Kaffee-Go

Markus Behrendt

Irmensteige 18

89165 Dietenheim

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Im Falle eines wirksamen Widerrufs wird die geleistete Anzahlungen, nur bei Kündigung durch Kaffee-Go zurückerstattet.

Ende der Widerrufsbelehrung.

§ 8 Gewährleistung/Haftung

Ist der Liefergegenstand mangelhaft oder fehlen ihm zugesicherte Eigenschaften, ist dies unverzüglich
Kaffee-Go telefonisch zu melden, dieser versucht einen Ersatz zu liefern, wenn dies möglich ist in der kurzen Zeit.  

Schadensersatzansprüche aus der Verletzung vertraglicher Pflichten, die nicht mit dem Gewährleistungsrecht
von Verbrauchern in Zusammenhang stehen sowie Schadensersatzansprüche aus unerlaubter Handlung
sind sowohl uns als auch gegenüber unseren Erfüllungs- bzw. Verrichtungsgehilfen ausgeschlossen,
soweit der Schaden nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht wurde.

§ 9 Mängelhaftung für unsere Internetportal

Die Internetseite wird in der jeweils von uns für gut befundenen Gestaltung angeboten. Wir gewährleisten nicht,
dass der Internetportal Ihren Anforderungen entsprechen und zu jeder Zeit ohne Unterbrechung, zeitgerecht,
sicher und fehlerfrei zur Verfügung stehen. Die Nutzung des Internetportal erfolgt auf Ihr eigenes Risiko;
insbesondere übernehmen wir keine Haftung bezüglich der Ergebnisse, die durch die Nutzung des Internetportal
erzielt werden können und für die Richtigkeit der im Rahmen des Internetportal erhaltenen Informationen.

§ 10 Schutz des geistigen Eigentums

Die Texte, Bilder, Sounds, Grafiken, Animationen und Videos sowie deren Anordnung auf unseren Websites
unterliegen dem Schutz des Gesetzes über Urheberrecht und anderer Schutzgesetze. Der Inhalt dieser Websites
darf nicht kopiert, verbreitet, verändert oder Dritten zugänglich gemacht werden. Unserer Website enthält
außerdem Bilder, die dem Urheberrecht Dritter unterliegen. Soweit nicht anders angegeben, sind alle
Markenzeichen auf unseren Websites markenrechtlich geschützt. Durch unsere Websites wird keine Lizenz
zur Nutzung des geistigen Eigentums von uns oder Dritten erteilt.

§ 11 Datenschutz

Wir speichern nur personenbezogene Daten, die im Rahmen der Bestellung oder zu unseren anderen Leistungen
und Services benötigt werden. Der Kunde stimmt dieser Datenerfassung und deren Verarbeitung und Nutzung
durch uns mit Abgabe der Buchung ausdrücklich zu. Wir garantieren, dass weitergehende Daten nur anonymisiert
oder aber mit ausdrücklicher Zustimmung des Kunden gespeichert werden. Die Übertragung persönlicher Daten
erfolgt stets SSL-verschlüsselt. Jeder Kunde hat das Recht aus die Mitteilung über den Umfang, Inhalt und Zweck
der über ihn gespeicherten Daten. Er darf jederzeit Berichtigung, Sperrung oder ggf. Löschung seiner Daten
verlangen. Der Widerruf kann per E-Mail an iThis email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. gesendet werden.

§ 12 Rechtswahl und Gerichtsstand

Auf die Rechtsverhältnisse zwischen Kaffee-Go und Kunden sowie auf die jeweiligen Geschäftsbedingungen findet deutsches Recht Anwendung.
Ausschließlicher Gerichtsstand ist Ulm.

§ 13 Schlussbestimmungen

Sollte eine der vorstehenden Bestimmungen unwirksam oder nichtig sein oder werden, bleibt die Wirksamkeit
der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. An die Stelle der unwirksamen oder nichtigen Vorschrift tritt die
gesetzliche Regelung, es sei denn, die Parteien vereinbaren in rechtlich wirksamer Weise etwas anderes.
Entsprechendes gilt für eine Regelungslücke.